„Das Geheimnis der Veränderung besteht darin, deine ganze Energie darauf zu konzentrieren, Neues aufzubauen, statt Altes zu bekämpfen.“

(Sokrates)

Umweltpreis 2022

Preise der Bayerischen Landesstiftung 2022

Die Bayerische Landesstiftung zeichnet hervorragende Leistungen auf kulturellem und sozialem Gebiet sowie auf dem Gebiet des Umweltschutzes aus, die einen engen Bezug zu Bayern haben.

Auf Vorschlag des Zentrums für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF) und nach Prüfung durch den zuständigen Auswahlausschuss hat der Stiftungsrat in seiner Sitzung am 12. Juli 2022 dem Staatlichen Schulamt in der Stadt und im Landkreis Passau den Umweltpreis 2022 für das Projekt

„Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) macht Schule – Netzwerk Zukunft Passau“

zuerkannt.

Der Preis ist mit 10.000 EUR dotiert.

Die Übergabe der Preisurkunde wird am 10. Oktober 2022 durch Herrn Ministerpräsidenten als dem Vorsitzenden des Stiftungsrats erfolgen.

Was ist BNE?

BNE ist die Abkürzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung. Gemeint ist eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. Sie ermöglicht jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen.

Aufgabe und Ausgangslage

Bitte hier klicken!

Grundsätze für unsere Arbeit

Bitte hier klicken!

Blog

Aktuelles

Neu auf der Homepage

Bitte hier klicken!

Pressespiegel

Bitte hier klicken!

Netzwerk Zukunft Passau

Arbeitskreise

Bitte hier klicken!

Schule

Rolle der Schule

Bitte hier klicken!

Umsetzung vor Ort

Bitte hier klicken!

Material / Angebote

Bitte hier klicken!

Kooperationspartner

Landschaftspflegeverband Passau e.V.