Ziel

Kinder und Jugendliche bekommen (mehr) Mitsprache- und Entscheidungsräume in Schule und Kommunen, wo sie es wollen und es möglich ist.

Wir befähigen und ermutigen Kinder und Jugendliche, sich partizipativ und demokratisch zu beteiligen unter Beachtung und Anerkennung der Heterogenität ihrer Meinungen.

Dabei stärken wir die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Schule, Jugendarbeit, Kommune und Vereinen, weil wir politische Bildung als Aufgabe aller sehen.

Mitglieder des Arbeitskreises

Reitmaier Katja

GS Haidenhof, Universität Passau

E-Mail: katja.reitmaier@gmx.de

Blöhm Bettina

Regionssekretärin DGB-Region

E-Mail: bettina.bloehm@dgb.de

Gubisch Maria

ASG Passau

E-Mail:

Hörtreiter Sandra

SJR

E-Mail: hoertreiter@sjr-passau.de

Kriegl Edmund

Zeughaus Passau

E-Mail: zeughaus@passau.de

Meyer Karina

SJR-Geschäftsführung

E-Mail: info@sjr-passau.de

Peter Markus

Gymnasium Vilshofen

E-Mail: peter.markus@gym.vilshofen.de

Straube Sandra

Kreisjugendring Passau

E-Mail: sandra.straube@kjr-passau.de

Passive Mitglieder:

Birkner Martin

Jugendsekretär DGN Jugend Niederbayern

E-Mail: martin.birkner@dgb.de

Dr. Feustel Elke

Universität Passau, Lehrstuhl Grundschulpädagogik

E-Mail: elke.feustel@uni-passau.de

Mayer Veronika

Wirtschaftsschule Passau

E-Mail: v.mayer@wspassau.de

Maßnahmen des Arbeitskreises

  • Kontaktaufnahme und -pflege mit motivierten Interessierten, z.T. aus der Schulgemeinschaft => z.B. AG Demokratie im Spiel, AG Klassenrat etc. initiiert

  • Nachhaltige Vernetzung aller im Bereich Partizipation Aktiven

  • Aufbau einer Übersicht über Akteur*innen und Angebote

  • Vorstellung der Ziele und deren Umsetzung auf der Bürgermeister-Dienstkonferenz

  • Gespräche mit Kommunalpolitiker*innen

  • Exemplarische Umfrage unter Kindern und Jugendlichen zu Partizipation/-smöglichkeiten

  • Vorstellung von vorhandenen Projekten/Arbeitsschwerpunkten

  • Abfrage zu Partizipationsmöglichkeiten in Schulen erstellt

  • Sichtung/Sammlung von Unterrichtsmaterialien

  • Anbieten von (digitalen) Fortbildungen

Material / Angebote

SJR-Angebote:

Link zur externen Webseite SJR Passau: Bite hier klicken!

KJR-Angebote:

Link zur externen Webseite KJR Passau: Bitte hier klicken!

(nicht) institutionalisierte Jugendeinbindung in Stadt und Landkreis und Vernetzung:

Link zur externen Webseite KJR Passau: Bitte hier klicken!

Link zur externen Webseite SJR Passau: Bitte hier klicken!

Populistische und extremistische Strömungen in Deutschland erleben zurzeit einen ungeheuren Auftrieb. Der BLLV fordert deshalb, dass demokratische Bildung an Bayerns Schulen deutlich aufgewertet werden muss.  Demokratie soll nicht nur Lerngegenstand sein, sie muss an den Schulen gelebt werden.

Dazu gibt es zwei Handreichungen:

„Schule für Demokratie“ – Zum Download bitte hier klicken!

„Demokratiepädagogik in der Grundschule“ – Zum Download bitte hier klicken!

Mit Beispielen aus über 40 UNESCO-Projektschulen gibt die Publikation einen facettenreichen und aktuellen Einblick zur Demokratiebildung in den Schulen des Netzwerks. Die einzelnen Praxisbeispiele werden dabei mit ihren Schnittstellen – zum Beispiel im Kontext der Bildung für nachhaltige Entwicklung, des digitalen Lernens oder der kulturellen Bildung – vorgestellt und entfaltet. Damit bietet der Band auf 146 Seiten in zehn Kapiteln Anregungen und Impulse, die zum Mitmachen, Vernetzen und Nachdenken einladen.

Zum Download bitte hier klicken!